Von der.heckser

redesignderheckser

Gerade einmal ein Jahr war jetzt das letzte Layout und Design meiner eigenen Website online, da musste schon wieder etwas Neues her.

Nicht nur, weil die Psychologie weiß, dass der Vorzug vor Neuem gegenüber dem sich Verlassen auf Altbewährtes glücklicher macht, sondern weil der bisherigen Website etwas Entscheidendes fehlte: Das Design war nicht responsiv, das heißt, das Layout der Homepage passte sich nicht vollautomatisch an die Bildschirmbreite des Gerätes an, mit dem sie betrachtet wird. Und aktuell lässt sich ein Webauftritt ohne responsives Design eigentlich nicht mehr verkaufen. Die Anzahl derjenigen, die via Smartphone oder Tablet im Internet surfen, ist in solchem Maße gestiegen, dass die Responsivität des Designs einer Website entscheidet, wie gut sie vom Besucher aufgenommen wird.

Und da man einem Kunden schwerlich verkaufen kann, was man selbst nicht wählt, musste der bisherige Webauftritt weichen. Das Re-Design von der.heckser beinhaltet aber noch weit mehr an modernen Website-Elementen, etwa bildschirmfüllende Slider, das sogennante Parallaxal scrolling, Fun Fact CounterImage Carousel und was es des weiteren an letztem Schrei in der Webdesign-Szene gibt.

Das würde Euch für Euren Webauftritt auch gefallen? Das könnt Ihr gerne haben!

Wir benutzen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Site Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
der.heckser mit Re-Design